Teilprojekt D1 - Erfolgsbedingungen transnationaler Public Private Partnerships in den Bereichen Umwelt, Gesundheit und Soziales

Leitung:

Mitarbeiter/innen:

Projektlaufzeit:

01.01.2006 — 31.12.2017

Homepage:

Das Teilprojekt untersucht die Bedingungen für die Institutionalisierung und den Erfolg transnationaler Public Private Partnerships (PPP) zur Herstellung von Gemeinschaftsgütern in den Bereichen Umwelt, Gesundheit und Soziales, und zwar insbesondere in schwachen Staaten unterschiedlicher Entwicklungs- und Transformationsgesellschaften. Unsere Arbeitshypothesen übernehmen wir aus Theorien der Internationalen Beziehungen rationalistischer und konstruktivistischer Provenienz. Langfristig soll der Beitrag der untersuchten PPP zur Erhöhung der Problemlösungsfähigkeit und der Legitimität von Global Governance bewertet werden.

» mehr...

!! Diese Inhalte beziehen sich auf das Teilprojekt in der ersten Förderperiode (2006-2009) !!