SFB 700 präsentiert sich auf der ISA Annual Convention 2013 in San Francisco

Eine 13-köpfige Delegation des Sonderforschungsbereichs (SFB) 700 „Governance in Areas of Limited Statehood“ nimmt an der diesjährigen International Studies Association (ISA) Annual Convention 2013 vom 3.-6. April teil. Die Mitarbeiter_innen des SFB 700 sind bei 15 verschiedenen Panels und Roundtables vertreten und präsentieren insgesamt 12 einzelne Paper. Program-Chair der internationalen Konferenz in Kalifornien ist Prof. Dr. Tanja Börzel, die am SFB 700 zwei Teilprojekte (D2 und B2) leitet.

News vom 28.03.2013

Höhepunkt des SFB-700-Auftritts ist ein vom SFB 700 und der Forscher-Kolleg-Gruppe (KFG) „The Transformative Power of Europe“ organisierter Empfang am ersten Abend der Konferenz. Während des Empfangs, der im Tagungshotel stattfinden wird, präsentieren sich die einzelnen Teilprojekte des Forschungsbereichs durch eine Poster-Ausstellung. Alle Teilnehmer_innen der Konferenz sind herzlich eingeladen sich bei einer kleinen Erfrischung mit den Wissenschaftler_innen des SFB 700 auszutauschen.

Die Teilnehmer_innen diskutieren unter dem Titel „The Politics of International Diffusion: Regional and Global Dimensions“ aktuelle Entwicklungen und Forschungsergebnisse.

 

 

        Informationsstand des SFB 700 bei der ISA 2013

55 / 81