Lehrbuch „Die Volksrepublik China“ von Klaus Mühlhahn erschienen

Klaus Mühlhahns Lehrbuch „Die Volksrepublik China“ ist im De Gruyter Verlag, Berlin erschienen.

News vom 30.11.2017

Im September veröffentlichte Klaus Mühlhahn, Leiter des Teilprojektes B13 „Adaption und Legitimation als Erklärungsfaktoren der Effektivität von Governance in China, 1949 bis 1957“ sein Lehrbuch „Die Volksrepublik China“ im De Gruyter Verlag, Berlin.

Anschaulich und leicht verständlich bietet das Lehrbuch einen Überblick über die wechselhafte Geschichte Chinas von 1949 bis zur Gegenwart, führt in die Forschungsdebatten zur Innen- und Außenpolitik sowie zur Entwicklung von Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur ein. Zudem enthält es eine ausführliche Forschungsbibliographie.

9 / 72