Angela Heucher

Angela Heucher

Teilprojekt D8

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Adresse
Binger Straße 40
Raum 103
14197 Berlin
Fax
+49 30 838 58540

Angela Heucher ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Drittmittelprojekt 'Talk and Action': Wie internationale Organisationen auf Räume begrenzter Staatlichkeit reagieren im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 700 „Regieren in Räumen begrenzter Staatlichkeit“. Im Rahmen der Feldforschung führte sie zahlreiche Interviews mit Mitarbeiter*innen internationaler Organisationen, sowohl an deren Hauptsitzen als auch in ausgewählten Länderbüros und war verantwortlich für Fallstudien zu IO-Programmen im Themenfeld Ernährungssicherheit in Westafrika (Côte d’Ivoire, Niger und Sierra Leone).

Zu ihren Forschungsinteressen gehören internationale Organisationen und deren Rolle als externe Governance-Akteure in Räumen begrenzter Staatlichkeit, inter-organisationale Beziehungen, sowie die Fragmentierung und Komplexität von Global Governance. In ihrer eigenen Forschung beschäftigt sie sich mit der Frage, wie internationale Organisationen Entwicklungen im Politikfeld Ernährungssicherheit wahrnehmen (etwa overlap) und mittels welcher Strategien sie darauf reagieren, wobei sie internationale Organisationen im Zentrum und an der Peripherie des Feldes vergleicht.

  • „Internationale Organisationen“, BA Vertiefungsseminar, Universität Potsdam, WiSe 2016/17
  • Heucher, A., Liese, A., Schettler, L. (2018): Methodischer Anspruch trifft Organisationale Wirklichkeit: Interviewführung in internationalen Organisationen, In: Zeitschrift für Internationale Beziehungen 25 (1): 199-210.

  • Schettler, L., Heucher, A., Liese, A. (2018): International Organizations‘ Modes of Governance. The Case of Food Security, SFB-Governance Working Paper Series, No. 73, Collaborative Research Center (SFB) 700, Berlin, March 2018.

  • Heucher, A. (2017): „International Organization in Time: Fragmentation and Reform by Tine Hanrieder“, In: Global Affairs 3 (1): 106-108. Volltext

  • Heucher, A., Linke-Behrens, L., Schettler, L. (2017): Measuring Statehood on a Sub-National Level: A Dialogue among Methods, SFB-Governance Working Paper Series, No. 71, Collaborative Research Center (SFB) 700, Berlin, February 2017. Download

  • Wieck, C., Rudloff, B., Heucher, A. (2014): Agri-Investments and Public Spending in Selected Vulnerable Countries – Will They Contribute to Reduce Food Insecurity? Agricultural and Resource Economics, Discussion Paper 2014:1. Download