Governance Special Issue: "External Actors, State-Building, and Service Provision in Areas of Limited Statehood"

Im Oktober 2014 erscheint eine Sonderausgabe der Zeitschrift "Governance" zum Thema "External Actors, State-Building, and Service Provision in Areas of Limited Statehood". 

News vom 10.03.2014

Herausgeber sind Stephen D. Krasner, Professor für internationale Beziehungen an der Stanford University, und Thomas Risse, Professor für Internationale Politik an der Freien Universität Berlin und Sprecher des Sonderforschungsbereichs 700 „Governance in Räumen begrenzter Staatlichkeit“.

 

Die Artikel, sowie eine kurze Erläuterung zur Sonderausgabe sind bereits jetzt online unter limitedstatehood.net zugänglich.

38 / 72