SFB 700 auf der ISA Annual Convention 2016

Vom 16. – 19. März wird der Sonderforschungsbereich 700 zum wiederholten Male an der Annual Convention der International Studies Association (ISA) in Atlanta, Georgia teilnehmen.

Unser Bücherstand auf der Jahrestagung im letzten Jahr in New Orleans.
Unser Bücherstand auf der Jahrestagung im letzten Jahr in New Orleans.
Bildquelle: eigenes Bild

News vom 22.02.2016

Zur 57. Jahrestagung der ISA werden elf Wissenschaftler/innen des SFBs anreisen und diverse Beiträge zum Themenbereich Governance und begrenzte Staatlichkeit leisten. So wird zum Beispiel in einem vom SFB organisierten Panel gefragt “Areas of Limited Statehood: What Makes State and Non-state Governance Effective and Legitimate?”.

Eine Übersicht über alle Beiträge des SFB mit Ort- und Zeitangaben finden Sie hier.

Wie schon in den vergangenen Jahren wird der SFB auch mit einem Buch- und Informationsstand auf der Konferenz vertreten sein. Sie finden uns in der ISA Exhibit Hall des Hilton Hotels Atlanta am Stand 626.

Wir freuen uns außerdem, die Kolleg-Forschergruppe (KFG) „The Transformative Power of Europe“ der FU Berlin bei ihrem Empfang zu unterstützen, der sich an interessierte Gäste und Expert/innen, sowie Freundinnen und Freunde beider Institutionen richtet. Der Empfang findet am 16. März um 19:30 Uhr im Grand Ballroom D des Hilton Hotels Atlanta statt. Auch dort wird der SFB mit einem Buch- und Informationsstand vertreten sein.

Wir würden uns freuen, Sie zu unseren Veranstaltungen bzw. an unserem Buch- und Informationsstand begrüßen zu dürfen!

Impressionen von der ISA 2015

19 von 76